Home

Kulturpass Einkommensgrenze

Sie erhalten den Kulturpass nach Einkommensüberprüfung, wenn Ihr monatliches Einkommen unter folgender Grenze liegt: Einkommensgrenze (Stand Mai 2021): Das Einkommen liegt. monatlich unter EUR 1.328 (12 Mal im Jahr) oder EUR 1.138,- (14 Mal im Jahr) bzw. EUR 15.933,- pro Jahr pro alleinstehender Person im Jahr Jänner 2015 die neue Einkommensgrenze von monatlich unter Euro 1.104,- (12 mal im Jahr, oder Euro 946,- 14 mal im Jahr), die nicht überschritten werden darf. Die Kulturpässe werden von eigenen Ausgabestellen (116 in ganz OÖ) ausgestellt. 2014 haben 1612 Menschen in unserem Bundesland einen Kulturpass besessen § 3 Einkommensgrenzen Die Einkommensgrenzen ergeben sich aus den Pfändungsfreibeträgen nach § 850 ZPO. § 4 Verfahren (1) Für jedes berechtigte Familienmitglied ab dem 7. Lebensjahr wird ein eigener Ausweis ausgestellt. (2) Der Familien- und Kulturpass ist nur mit Lichtbild oder in Verbindung mit einem Lichtbildausweis gültig Personen, die Arbeitslosengeld (AMS) oder Notstandshilfe beziehen und deren Tagsatz unter 44,27 € liegt. Personen, deren Haushaltseinkommen unter der Armutsgefährdungsgrenze liegt (siehe dazu pdf GUIDELINES zur Anspruchsberechtigung Kulturpass 2021). AsylwerberInnen, Menschen in Grundversorgung z.B. Personen und Familien, die ein Einkommen unter der Armutsgrenze (aus dem aktuellen, jährlichen Armutsbericht) haben, Mindestsicherung oder eine Ausgleichszulage beziehen. Den Kulturpass kann man bei zahlreichen Ausgabestellen im gesamten Bundesland Salzburg beziehen. AntragstellerInnen brauchen dazu einen aktuellen Einkommensnachweis und einen amtlichen Lichtbildausweis. Er ist ein Jahr und nur in Verbindung eines Ausweises gültig

Informationen zum Kulturpass - Sozialplattform O

Arm ist nicht nur, wer in Pappschachteln am Bahnhof übernachten muss, sondern wer am Alltagsleben nicht teilnehmen kann. Die Statistik spricht von Armut und sozialer Ausgrenzung, wenn neben einem geringen Einkommen schwierigste Lebensbedingungen auftreten. Erwerbslos, alleinerziehend, working poor, zugewandert. Mehr als 500 000 Menschen in Österreich sind von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen (manifeste Armut), Frauen stärker als Männer der KULTURPASS Herzlich willkommen auf der Website von Hunger auf Kunst und Kultur in Wien Worum geht es? Wo bekomme ich den Kulturpass? Wer hat Anspruch? Wo gilt der Kulturpass Der Kulturpass ermöglicht Menschen mit bescheidenem Einkommen die Teilnahme am kulturellen Leben in Luxemburg. Der Kulturpass ist zwei Jahre lang gültig und ist eine kostenlose persönliche Karte, mit der Sie am kulturellen Leben in Luxemburg teilnehmen können: - freier Zugang zu Partnermuseen

Kulturpass: neue Einkommensgrenzen - Armutsnetzwerk O

  1. Kulturpass einkommensgrenze. Alle anderen Personen erhalten den Pass nur dann, wenn das monatliche Einkommen (12 x im Jahr) unter der definierten Einkommensgrenze liegt: Einkommensgrenze (Stand Mai 2020): Das Einkommen liegt monatlich unter EUR 1.286 (12 Mal im Jahr, oder EUR 1103,- 14 Mal im Jahr), bzw
  2. Weitersagen abbrechen. W er einen Frankfurt Pass beantragen will, darf von nun an maximal 912 Euro netto verdienen. Zuvor betrug die Einkommensgrenze für den Sozialpass für eine Person 869 Euro.
  3. Kulturpass in Oberösterreich Richtlinien gültig seit Mai 2021: Automatisch Anspruch haben Bezieher*innen von Alle anderen Personen erhalten den Pass nur dann, wenn das Einkommen unter der definierten Einkommensgrenze liegt: Einkommensgrenze (Stand Mai 2021): Das Einkommen liegt • monatlich unter EUR 1.328 (12 Mal im Jahr) • oder EUR 1.138,-(14 Mal im Jahr) • bzw. EUR 15.933,- pro.
  4. Kulturpass - Spielregeln in den Grazer Bibliotheken In der Sadtbibliothek Graz gilt für alle SozialCard- und Kulturpass- InhaberInnen eine ermäßigte Mitgliedsgebühr: Jahresgebühr: € 10,00 Halbjahresgebühr: € 5,00 (alternativ) (jeweils incl. Nutzung des Postservices) http://www.stadtbibliothek.graz.at In der..

Der Kulturpass Tirol ermöglicht auch Menschen mit geringerem Einkommen Kunstgenuss. Kultur gehört zu den Grundbedürfnissen der Menschen. Doch Kultur zu konsumieren kostet Geld. Für Menschen, die in angespannten finanziellen Verhältnissen leben, gibt es den Kulturpass Tirol Mit dem Kulturpass erhalten Menschen mit geringem Einkommen zu ausgewählte Veranstaltungen und Kulturorte bei mehr als 120 Kultureinrichtungen in allen beteiligten Städten freien Eintritt. Auch in Speyer haben sich zahlreiche Kulturpartner gefunden, die diese gute Sache unterstützen, denn Kultur ist für alle da und darf kein Luxus sein

Hunger auf Kunst und Kultur - Wo bekomme ich den Kulturpass

Voraussetzungen. Personen, die Anspruch auf Arbeitslosengeld II, Grundsicherung, Sozialhilfe, Kinderzuschlag, Wohngeld oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz haben. Darüberhinaus Personen mit geringem Einkommen Die Stadt Nürnberg unterstützt Menschen mit geringem Einkommen durch die Ausgabe des Nürnberg-Pass. Dieser berechtigt z.B. zu vergünstigtem Eintritt bei einer Vielzahl von Anbietern und Einrichtungen. Kultur, Familien- und Bildungseinrichtungen wie z.B. Bildungszentrum (VHS), Stadtbibliothek, Seniorentreffs, städt

Sie haben Anspruch auf den Kulturpass, wenn Sie Arbeitslosengeld II, Grundsicherung, Sozialhilfe, Kinderzuschlag, Wohngeld oder Asylbewerber:innenleistungen bekommen oder ein niedriges Einkommen haben. Der Kulturpass gilt in Esslingen am Neckar. Welche Veranstaltung können Sie mit dem Kulturpass besuchen Soziale Kulturvermittlung. Eintrittskarten für Menschen mit geringem oder keinem Einkommen. Ausgabe des Kulturpasses. Kontakte mit den Kultureinrichtungen um Restplätze oder kostenlos zur Verfügung gestellte Plätze zur Verfügung zu stellen

Sie erhalten den Kulturpass nach Einkommensüberprüfung, wenn Ihr monatliches Einkommen unter folgender Grenze liegt: Das Einkommen liegt monatlich unter Euro 1.286,- (12 mal im Jahr, oder Euro 1.103,- 14 mal im Jahr), bzw. Euro 15.437,- pro alleinstehender Person im Jahr. Bei AMS Bezug: Die Vormerkung als Arbeitssuchender allein genügt nicht Kulturpass. Für Bürgerinnen und Bürger ohne Einkommen oder mit geringem Einkommen bietet die Initiative Kulturparkett in Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen die Möglichkeit am kulturellen Leben in Mannheim teilzuhaben. In bestimmten Fällen ( z.B. bei Bezug von Wohngeld) können auch Studierende diesen Pass beantragen monatliches Netto-Einkommen Richtsatz 2021: bis zu € 1.294,00 (Richtsatz 2020: 1.275,00) Erforderliche Unterlagen: aktueller Einkommensnachwei

Auch Menschen mit geringem Einkommen haben ein Recht auf Kunst und Kultur. Der Kulturpass macht es möglich. Mit diesem Ausweis erhalten sozial benachteiligte Menschen freien Eintritt in zahlreiche kulturelle Einrichtungen Der Verein Kultur für ALLE gibt den Kulturpass heraus, den Frankfurter Bürger mit niedrigem Einkommen für einen symbolischen Obolus von einem Euro (Kinder die Hälfte) erhalten. Bis heute hat Kultur für ALLE schon 25.000 Kulturpässe ausgeben können, über 200 Kulturinstitutionen inklusive der städtischen Institutionen akzeptieren den Nachweis für einen ermäßigten Eintritt. Kulturpass in Oberösterreich Richtlinien gültig ab 03.05.2018: Automatisch Anspruch haben BezieherInnen von Alle anderen Personen erhalten den Pass nur dann, wenn das monatliche Einkommen (12 x im Jahr) unter der definierten Einkommensgrenze liegt: Einkommensgrenze (Stand Mai 2018): Das Einkommen liegt monatlich unter EUR 1.238,-(12 Mal im Jahr, oder EUR 1.061,15,- 14 Mal im Jahr), bzw.

sich am bisherigen Einkommen, können also auch höher als die Armutsgefährdungsgrenze sein, dadurch ist eine individuelle Prüfung, bzw. eine Tagsatzfeststellung vor Ausgabe des Kulturpasses durch das AMS und die ausgebenden Kursmaßnahmenträger notwendig. Da bei AMS-LeistungsbezieherInnen keine Haushalteinkommensprüfung stattfindet und die durchschnittliche Arbeitslosenzeit ca. 4 Monate. Diese Geldleistungen bemessen sich am bisherigen Einkommen, können also auch höher als die Armutsge- fährdungsgrenze sein. Dadurch ist eine individuelle Prüfung bzw. eine Tagsatzfeststellung vor Ausgabe des Kulturpasses durch das AMS und die ausgebenden Kursmaßnahmenträger notwendig. Da bei AMS-Leistungsbezieher*innen keine Haushaltseinkommensprüfung stattfindet und die durchschnittli. Der Kulturpass ermöglicht den kostenlosen Eintritt zu den Partnermuseen sowie den Besuch von Vorstellungen und Veranstaltungen der am Projekt beteiligten kulturellen Partner zum Preis von 1,50 Euro. Zielgruppe. Folgende Personen können einen Kulturpass beantragen: alle in Luxemburg ansässigen Personen oder Familien, die

Der Kulturpass - so geht's Hunger auf Kunst und Kultu

Kulturpass in Oberösterreich Richtlinien gültig ab 20.1.2015: Automatisch Anspruch haben BezieherInnen von • Sozialhilfe Das Einkommen liegt monatlich unter EUR 1.104,-(12 mal im Jahr, oder EUR 946,- 14 mal im Jahr), bzw. EUR 13.244,- pro alleinstehender Person im Jahr. Bei AMS Bezug: Die Vormerkung als Arbeitssuchender allein genügt nicht. Der Tagsatz übersteigt keine EUR 36,80 am. Seit 2019 ist das Kulturparkett Rhein-Neckar in Speyer aktiv und unterstützt Menschen mit geringem Einkommen dabei, aktiv am Kultur- und Sozialleben teilzuhaben. Neben Speyer beteiligen sich die Städte Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen und Ludwigshafen am Kulturpass. Mit dem Kulturpass können Menschen Ausstellungen und Veranstaltungen der über 120 Kulturpartner des Kulturparketts in allen.

Kulturpass in Ludwigshafen. Der Kulturpass ermöglicht Menschen mit geringem Einkommen den kostenfreien Zugang zu den Kulturangeboten der Rhein-Neckar-Region. Einmal in der Woche finden dazu Beratungsstunden in der Zentralbibliothek statt. Wer kann den Kulturpass bekommen? Den Kulturpass gibt es für Erwachsene und Kinder, die ihren Erstwohnsitz in Ludwigshafen haben und mindestens eine. Antrag auf Ausstellung eines Familien- und Kulturpasses (FKP) der Gemeinde Allmersbach im Tal Neuantrag Verlängerung lfd. Nr. Name Vorname Geb.dat Sebastian Hansen (Bündnis 90/Die Grünen): Kulturpass für Menschen mit geringem Einkommen Foto: Thomas Obermeier | Sebastian Hansen (26) aus Waldbüttelbrunn will für die Grünen in den. mit geringem Einkommen. Düssel pass. Düsseldorf Nähe trifft Freiheit. 3 Vorwort Liebe Bürgerinnen und Bürger, mit dem Düsselpass können seit vie-len Jahren Düsseldorferinnen und Düsseldorfer mit geringem Ein-kommen Vergünstigungen erhal-ten, zum Beispiel in Museen oder Schwimmbädern. Gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern aus Kul-tur, Wirtschaft und Sport wurde ein umfangreiches. Der Kulturpass Tirol ermöglicht auch Menschen mit geringerem Einkommen Kunstgenuss . Kultur gehört zu den Grundbedürfnissen der Menschen. Doch Kultur zu konsumieren kostet Geld. Für Menschen, die in angespannten finanziellen Verhältnissen leben, gibt es den Kulturpass Tirol. Dieser gilt für ein Jahr und kann bei Bedarf wieder beantragt werden. Ausstellende Einrichtungen gibt es in Tirol.

§ 3 Einkommensgrenzen Die Einkommensgrenzen ergeben sich aus den Pfändungsfreibeträgen nach § 850 ZPO +25%. § 4 Verfahren (1) Für jedes berechtigte Familienmitglied ab dem 7. Lebensjahr wird ein eige-ner Ausweis ausgestellt. (2) Der Familien- und Kulturpass ist nur mit Lichtbild oder in Verbindung mit ei-nem Lichtbildausweis gültig Kulturpass: neue Einkommensgrenzen. 10. Februar 2015 10. Februar 2015. Für Menschen mit wenig Einkommen gibt es in Oberösterreich den Kulturpass Hunger auf Kunst und Kultur . Mit diesem Ausweis erhält man freien Eintritt bei allen Kulturhäusern- und einrichtungen, die sich an der österreichweiten Aktion beteiligen. Denn Armutsbetroffene oder -gefährdete sollen vom Kulturleben nicht. Menschen mit geringem Einkommen erhalten in Lienz einen Kulturpass und können Veranstaltungen kostenlos besuchen. Letztes Update am Freitag, 21.06.2019, 12:35 Artike Kulturpass Information über einen Ausweis zur ermäßigten oder kostenlosen Teilnahme an Kulturveranstaltungen für Menschen mit niedrigem Einkomme Auch wer nur ein geringes Einkommen und Vermögen hat, kann einen Dresden-Pass erhalten. Dies betrifft ebenso Kinder, wenn sie aufgrund ihres Einkommens nicht zum bereits erwähnten Personenkreis gehören und in Bedarfsgemeinschaften leben, in denen nur die Eltern eine der genannten Leistungen beziehen. Zugehörige Dienstleistungen . Dresden-Pass; Kontakt. Dresden-Pass (SG) Landeshauptstadt.

Hunger auf Kunst und Kultur - Wie

Mit einem Kulturpass haben Bürger mit geringem Einkommen der Gemeinden Schwetzingen und Oftersheim freien Eintritt zu ausgewählten Veranstaltungen in Schwetzingen, Oftersheim, Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen, Speyer und Bad Dürkheim. AdUnit Mobile_Pos2. AdUnit Content_1. Der Kulturpass ermöglicht freien Eintritt etwa in Museen, Theater, Konzerte, zu Sportveranstaltungen, Vorträgen und. Wer nur ein geringes Einkommen hat, dem bleibt, nachdem Miete-, Heizung- und Lebensmittel bezahlt sind, oft kaum mehr etwas für die schönen Dinge des Lebens über. Der Kulturpass Hunger auf Kunst und Kultur macht möglich, am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben, auch wenn das Geld knapp ist. Kultureinrichtungen, die Partner dieser Aktion sind, ermöglichen Kulturpassbesitzer/-innen. Der Kulturpass ist ein Ausweis für Menschen mit einem geringen Einkommen. Er berechtigt zum kostenfreien Besuch von Ausstellungen, Konzerten oder Theatervorstellungen. Der Kulturpass gilt bei vielen kulturellen Veranstaltungen wie bei manchen Museen, Theatern und Konzerthäusern. Die sogenannten Kulturpartner und werden vom Land OÖ organisiert bzw. betreut. Die Vergabe des Kulturpasses kann. Mannheimer Kulturpass ermöglicht Teilnahme am kulturellen Leben. Der gemeinnützige Verein Kulturparkett Rhein-Neckar spricht mit seinem Kulturpass Mannheimer mit geringem Einkommen an. Noch 10. Den TuWas!Pass bekommen alle, die an oder unter der Armutsgefährdungsschwelle leben müssen (zur Zeit bei Einzelpersonen 44,27 Euro pro Tag; bei Bezug von Mindestsicherung oder Pension und bei geringem Einkommen ist das Haushaltseinkommen relevant). Es gelten dieselben Kriterien wie beim Kulturpass. Siehe hungeraufkunstundkultur.at. Auch Kinder von TuWas!Pass-InhaberInnen bis 18 Jahre.

D ie mit 10 000 Euro dotierte Walter Möller-Plakette geht 2012 an den Frankfurter Verein Kultur für alle. Um Menschen mit geringem Einkommen die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen zu. Der Kulturpass gilt bis zu 1 Jahr ab Ausstellungsdatum. Nach Ablauf dieser Zeit wird durch die soziale Institution, die den Kulturpass ausgegeben hat, überprüft, ob die Voraussetzungen für den Besitz des Kulturpasses noch gegeben sind. Kann ich mein(e) Kind(er) mitnehmen bzw. bekommen meine Kinder auch einen Kulturpass

Ältere Menschen mit einem Einkommen bis zur Armutsgefährdungsschwelle, können zukünftig kostenlos das Kunst- und Kulturangebot vom Landestheater bis zu den Bregenzer Festspielen in Anspruch nehmen. Der Kulturpass wird exklusiv für die Generation 50plus in der PVÖ-Landesgeschäftsstelle in Bregenz ausgestellt. Beitrag im Kampf gegen Armut. Der Pensionistenverband ist damit für. Mein Einkommen liegt monatlich unter € 1.066,-- (12 mal im Jahr, oder € 914,-- 14 mal im Jahr), Als Studierende/r bekomme ich den Kulturpass, sofern mir soziale Leistungen oder besondere Unterstützungen von der Universität / ÖH gewährt werden. 10. Meine Einkommenssituation gebe ich der Kulturpass ausgebenden Einrichtung nach- vollziehbar bekannt. 11. Mit Einkommensnachweis und. Kulturpass. Kulturpass - Kostenfreier Eintritt zu vielen Veranstaltungen für Ludwigshafener*innen mit wenig Geld. Mit dem Kulturpass haben kleine und große Ludwigshafener*innen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, kostenfrei an vielen Kulturveranstaltungen in Ludwigshafen und der Region teilzunehmen. Den Kulturpass erhalten alle Ludwigshafener*innen, die folgende Leistungen beziehen. Hunger auf Kunst & Kultur - Tiroler Kulturpass ist in der Teestube erhältlich. Um Menschen unter einer bestimmten Einkommensgrenze Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen, ist auf Initiative des Vereines unicum:mensch der Kulturpass in Tirol beziehbar. Ermöglicht durch die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Kulturveranstaltern und Sozialeinrichtungen, kann der Tiroler Kulturpass auch.

Damit können Menschen mit geringem Einkommen kostenlos Kulturveranstaltungen besuchen. Deren Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben soll mit einem Kulturpass gefördert werden. Bevor bei Konzertveranstaltungen und im Theater Plätze frei bleiben, können diese Karten auch anderweitig vergeben werden, so der Oberbürgermeister. Ich möchte mit einem Kulturpass erreichen. Kulturpass. 6. April 2012 Jörg Termine. Freitag, 13.04. von 10:00 bis 14:00 im zucker, liebfrauenstr.66, DA. Kulturpass. Der Verein dabei sein e.V. präsentiert sich und seine gute Idee nochmal bei uns: Der Kulturpass soll es Menschen ohne Geld ermöglichen, am kulturellen Geschehen hier in Darmstadt teilzunehmen Der Kulturpass soll Menschen mit wenig Einkommen wie etwa Beziehern von Sozialhilfe oder einer Mindestpension Zugang zu Kultur ermöglichen. Im Vorjahr haben rund 35.800 Personen den Kulturpass bezogen. Zudem wurden über 80.000 Tickets ausgegeben. Geschäftsführerin Monika Wagner: Kulturelle Teilhabe ist ein Menschenrecht und gehört genauso zum Leben dazu

Ab der kommenden Woche wird auch in Schwetzingen der Kulturpass ausgegeben, mit dem Menschen mit einem geringen Einkommen kostenfrei an Kulturveranstaltungen im Rhein-Neckar-Kreis teilnehmen können. Bei einem Redaktionsbesuch sprachen Manfred Kern, Landtagsabgeordneter und kulturpolitischer Sprecher bei den Grünen, Anne-Marie Geisthardt, die Geschäftsführerin des Vereins Kulturparkett. Mit dem Kulturpass erhalten Menschen mit geringem Einkommen zu ausgewählte Veranstaltungen und Kulturorte bei mehr als 120. • Details und Voraussetzungen zum Erhalt des Kulturpasses finden Sie in Ihrem Gemeindeamt oder im Internet unter: www.hungeraufkunstundkultur.at Mitteilungen der Volkshochschule Bregenz 2/2020 Eigentümer, Herausgeber und Medieninhaber: VHS Bregenz; für den Inhalt. Rhein-Main-Wiki - Mit dem Kulturpass Kultur für alle bekommen Hartz IV-Empfänger ermäßigten Eintritt zu Kulturveranstaltungen in Frankfurt. www.generationplus.de Kultur für alle - dank Frankfurter Kulturpass. Main Netz - Wann Kulturpässe für Bedürftige von Nutzen sind. Republic of Culture Gründer Kulturpass für ALLE e.V

Hunger auf Kunst und Kultur - Websit

  1. Die Idee des Kulturpasses ist einfach: Wenn es bei einer Veranstaltung freie Plätze gibt, werden diese kostenlos an Menschen mit geringem Einkommen weitergegeben. Seit 2013 engagiert sich der Verein gegen die Ausgrenzung von Menschen mit geringem Einkommen aus dem Kulturleben. Gestartet ist er in Mannheim, mittlerweile ist er auch in Heidelberg und Schwetzingen aktiv. Es gibt bereits Anfragen.
  2. Ihre ehrenamtliche Mithilfe beim Kulturparkett Rhein-Neckar e.V. Der Verein Kulturparkett gibt seit 2014 den Kulturpass aus. Das Ziel des Kulturparketts ist die Teilhabe am kulturellen Leben von Bürgerinnen und Bürgern mit geringem Einkommen. Mittlerweile sind so gut wie alle größeren und kleineren Mannheimer Kulturveranstalter mit dabei
  3. Der Kulturpass ist ein Ausweis für Menschen mit einem geringen Einkommen. Mit diesem Ausweis können Sie kostenlos Ausstellungen, Konzerte oder ein Theater besuchen. Der Kul­ turpass gilt nur bei manchen Museen, Thea­ tern, Konzerthäusern Wie funktioniert der Kulturpass bei Kindern & Jugendlichen 1. Für Kinder und Jugendliche gilt: Der Kulturpass gilt ein Jahr ab Ausstellungsdatum für.
  4. Bei einem geringen Einkommen ist das Haushaltseinkommen relevant. Auch Kinder von TuWas!Pass-Inhaberinnen und -inhabern bis 18 Jahre bekommen den Pass. Es gelten dieselben Kriterien wie beim Kulturpass. Der TuWas!Pass ist beim AMS und beim Sozialamt erhältlich. Tu doch was mit dem TuWas!Pas

Kostenlos Kultur und Bewegung genießen. Menschen mit Multipler Sklerose, die an oder unter der Armutsgefährdungsschwelle leben, können im MS-Beratungszentrum den Kulturpass und den TuWas! Pass beantragen. Damit können kostenlos mehr als 200 Kultureinrichtungen besucht und Bewegungsangebote ohne Teilnahmegebühr in Anspruch genommen werden Leistungen für Familien mit geringem Einkommen Vorbestellung durch die Kulturpass-Inhaber ermöglicht einen planbaren und barrierefreien Kulturbesuch. Bei den Städtischen Galerien und Museen ist es noch einfacher: Besucher mit Kulturpass erhalten freien Eintritt in die Ausstellungen. Und in der Stadtbücherei können die Medien kostenfrei ausgeliehen werden. Im Kommunalen Kino Esslingen kann.

Mit dem Kulturpass haben kleine und große Ludwigshafener*innen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, kostenfrei an vielen Kulturveranstaltungen in Ludwigshafen und der Region teilzunehmen. Den Kulturpass erhalten alle Ludwigshafener*innen, die folgende Leistungen beziehen. KULTURPASS Den Kulturpass kann man je nach Einkommen und aktuellen Wohnort an unterschiedlichen Stellen beantragen. Für den Wiener Kulturpass muss man als Hauptwohnsitz in Wien gemeldet sein. Den Kulturpass gibt es jedoch auch in jedem anderen Bundeland bis auf Kärnten. Nachbarschaftszentren des Wiener Hilfswerks* EmpfängerInnen von Mindest-, Berufsunfähigkeits- oder Invaliditätspension - bei. Der. Mit dem Salzburger Kulturpass haben Familien mit geringem Einkommen einen kostenfreien Zugang zu Kulturveranstaltungen. Seit 2006 unterstützen wir das Kulturprojekt Hunger auf Kunst und Kultur. Dieses Angebot ermöglicht Familien und Einzelpersonen mit geringem Einkommen in mehr als 70 Kultureinrichtungen in Stadt und Land Salzburg einen kostenlosen Theater-, Musik- und Kunstgenus Das Projekt. Das Projekt dabei sein ermöglicht es Menschen, die sich in finanziell prekären Lebenslagen befinden, kostenlos an kulturellen Veranstaltungen in der Stadt Darmstadt und im Landkreis Darmstadt - Dieburg teilzunehmen und kulturelle Institutionen kostenlos zu nutzen. Menschen, deren Einkommen unter 956,- EUR/netto monatlich liegt Aus den Reihen des Ausschusses wurde angeregt, auch Menschen einzubeziehen, die ein geringes Einkommen haben. Glogger verwies darauf, dass der Verein Kulturparkett die Kriterien bestimme, zudem wäre es schwierig, objektive Kriterien festzulegen, bis zu welcher Einkommensgrenze ein Kulturpass vergeben wird. Teilnahme für Veranstalter freiwilli

In den zehn Hilfswerk-Nachbarschaftszentren sind Einzelpersonen und Familien ebenso willkommen wie Selbsthilfegruppen. Menschen aus der Nachbarschaft finden hier Raum, um sich zu treffen und bei Aktivitäten mitzuwirken. Die Zentren sind Orte des Austausches zwischen Menschen aller Generationen und sozialen Schichten. Auch Flüchtlinge sind recht herzlich bei uns willkommen Heidelberg bietet den Bürgerinnen und Bürgern seit 1. Januar 2012 zwei Varianten des Heidelberg-Passes. Den Heidelberg-Pass und den Heidelberg-Pass+ Kulturpass Gratis-Führung im Freud-Museum. Kulturpass Auch Menschen mit geringem Einkommen stehen Kunst und Kultur offen - zum Beispiel im Sigmund Freud Museum. Länge: 3 Min. 11 Sek. Erstausstrahlung: 11.10.2010. wien.at TV Kanäle Zu Gute kommt die Aktion allen, die gerne am kulturellen Leben teilhaben möchten, es sich aber im Moment nicht leisten können: z.B. Personen und Familien, die ein Einkommen unter der Armutsgrenze (aus dem aktuellen, jährlichen Armutsbericht) haben, Mindestsicherung oder eine Ausgleichszulage beziehen. Den Kulturpass kann man bei zahlreichen Ausgabestellen (siehe folgende Seiten) beziehen Sie erhalten den Kulturpass nach Einkommensüberprüfung, wenn Ihr monatliches Einkommen unter folgender Grenze liegt: Einkommensgrenze (Stand Mai 2021): Das Einkommen liegt. monatlich unter EUR 1.328 (12 Mal im Jahr) oder EUR 1.138,-(14 Mal im Jahr) bzw. EUR 15.933,- pro Jahr pro alleinstehender Person im Jahr

Kulturpass - Mäin Accès zur Kultu

Jänner 2015 die neue Einkommensgrenze von monatlich unter Euro 1.104,- (12 mal im Jahr, oder Euro 946,- 14 mal im Jahr), die nicht überschritten werden darf. Die Kulturpässe werden von eigenen Ausgabestellen (116 in ganz OÖ) ausgestellt. 2014 haben 1612 Menschen in unserem Bundesland einen Kulturpass besessen Hunger auf Kunst und Kultur - Wo bekomme ich den Kulturpass? z.B. Personen und Familien, die ein Einkommen unter der Armutsgrenze (aus dem aktuellen, jährlichen Armutsbericht) haben, Mindestsicherung oder eine Ausgleichszulage beziehen. Den Kulturpass kann man bei zahlreichen Ausgabestellen im gesamten Bundesland Salzburg beziehen August 2021. Hunger auf Kunst und Kultur freut sich über einen neuen Kulturpartner, der die Veranstaltungsreihe Salon KulturKampf ins Leben ruft. Der Salon ist ein Ort der Begegnung, ein geschützter Raum wie das Kaffeehaus. Die Gastgeberinnen waren Frauen. Es trafen sich dort Denker, Künstler und Politiker Der Kulturpass ermöglicht Menschen mit bescheidenem Einkommen die Teilnahme am kulturellen Leben in Luxemburg. Der Kulturpass ist zwei Jahre lang gültig und ist eine kostenlose persönliche Karte, mit der Sie am kulturellen Leben in Luxemburg teilnehmen können: - freier Zugang zu Partnermuseen - eine Eintrittskarte für kulturelle Veranstaltungen wie Tanzaufführungen, Konzerte und.

Hunger auf Kunst und Kultur | Der Kulturpass für die Steiermark. Steiermark Schau PAVILLON SCHLADMING. Unbedingt Hinschaun! Der mobile Pavillon der Steiermark Schau ist von 14. August bis 5. September in Schladming! In einer außergewöhnliche Architektur lässt uns diese mobile Kunsthalle darüber nachdenken wer wir sind Und den Kulturpass. Das Ziel: Menschen mit wenig oder gar keinem Einkommen den Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen. Armut ist Arm ist nicht nur, wer in Pappschachteln am Bahnhof übernachten muss, sondern wer am Alltagsleben nicht teilnehmen kann. Die Statistik spricht von Armut und sozialer Ausgrenzung, wenn neben einem geringen Einkommen schwierigste Lebensbedingungen auftreten.

Hunger auf Kunst und Kultur: Caritas St

  1. möchte als Ausgabestelle des Kulturpasses an der Aktion Hunger auf Kunst und Kultur teilnehmen. Wir stellen den Kulturpass Alle anderen Personen erhalten den Pass nur dann, wenn das monatliche Einkommen (12 x im Jahr) unter der definierten Einkommensgrenze liegt: Einkommensgrenze (Stand Mai 2021): Das Einkommen liegt • monatlich unter EUR 1.328 (12 Mal im Jahr) • oder EUR 1.138.
  2. Kulturpass Kulturelle Teilhabe für alle in Esslingen. Kostenlos oder vergünstigt in Konzerte, Museen, Musikschule, Volkshochschule und mehr! Der Kulturpass richtet sich an alle, die Sozialleistungen bekommen oder ein niedriges Einkommen haben
  3. Der Kulturpass macht es möglich. Mit dem Kulturpass erhalten Menschen mit geringem Einkommen österreichweit freien Eintritt zu zahlreichen Kulturveranstaltungen. Er gilt bei allen Kultureinrichtungen, die Partner der Aktion Hunger auf Kunst und Kultur sind. Zu Gute kommen soll diese Aktion allen, die gerne am kulturellen Leben teilhaben möchten, es sich aber nicht leisten können: Menschen.
  4. Seit 2019 ist das Kulturparkett Rhein-Neckar in Speyer aktiv und unterstützt Leute mit geringem Einkommen dabei, aktiv am Kultur- und Sozialleben teilzuhaben. Neben Speyer beteiligen sich auch die Städte Mannheim, Heidelberg, Schwetzingen und Ludwigshafen am Kulturpass. Mit dem Kulturpass erhalten Menschen mit geringem Einkommen zu ausgewählte Veranstaltungen und Kulturorte bei mehr als 120.
  5. Der Kulturpass ist eine Initiative vom Schauspielhaus Wien, welche im Jahr 2003 in Kooperation mit der Armutskonferenz ins Leben gerufen wurde. Diese Aktion wird auch Hunger auf Kunst und Kultur genannt und soll im Rahmen einer Spendenkampagne sozial benachteiligten Personen sowie Menschen in schwierigen Lebenssituationen, die.
  6. Ihr Einkommen liegt unterhalb der vom Gemeinderat festgelegten Einkommensgrenze oder Sie sind Bezieher/in von Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Sozialhilfe, Kinderzuschlag oder Wohngeld? Dann erhalten Sie den Kulturpass der Stadt Esslingen, der Ihnen freien oder vergünstigten Eintritt zu Kulturveranstaltungen sowie ermäßigte Unterrichtsgebühren an der Städtischen Musikschule oder der VHS.
  7. Plakataktion in Linz. Schon seit 30. August machen wir mit unserer Plakat-Kampagne Meine Stimme hat Wert auf den Demokratieverlust hin, der durch den Vertrauensverlust in die Politik und die niedrige Wahlbeteiligung von Menschen mit wenig Einkommen entsteht. Auf Großplakaten im Linzer Zentralraum fordern wir, dass Demokratie für alle da.

Familienförderung Schulstart Besuchen Sie uns auf: Bürgerservice; Stadt & Verwaltung; Zurück; Allgemeines Schulwese

4. - 8. Oktober 2021, jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr in Graz. Noch ein paar Plätze frei! Schnell anmelden. Bis 22.09.2021 InterACT sucht Menschen aus unterschiedlichen Branchen und Arbeitsfeldern,